#SEARCHINDEXER_INHALT_START#
Masterplan

Haus 4 – Das Neurozentrum

Die Neuro-Disziplinen befinden sich bisher an verschiedenen Standorten auf dem KSA-Gelände. Haus 4 wird um einen Anbau erweitert und vereint ab 2015 die neuromedizinischen Fächer unter einem Dach.

Am 19. September 2014 haben im Kantonsspital Aarau die Bauarbeiten zum Erweiterungsbau des interdisziplinären Neurozentrums des Kantonsspitals Aarau begonnen. Ins neue Anbaugebäude werden die Disziplinen Neurologie, Neurochirurgie, Neuroradiologie, das Hirntumorzentrum sowie das Schweizerische Zentrum für Verhaltensneurologie einziehen. Zum Spatenstich bei herrlichem Herbstwetter trafen sich die Vertreter der einzelnen Disziplinen.

Film: Bau Haus 4 vom 19.9 bis 31.12.2014 im Zeitraffer

 Spatenstich Neurozentrum Haus 4

Christoph Schröder (Stv. Bereichsleiter Pflege Chirurgie), Sergio Baumann (Leiter Betrieb und GL-Mitglied), Susanne Schirlo (Bereichsleiterin Pflege Medizin), Hans Leuenberger (CEO Kantonsspital Aarau), Prof. Luca Remonda (Chefarzt Neuroradiologie), Prof. Ulrich Roelcke (Leiter Hirntumorzentrum), Prof. Javier Fandino (Chefarzt Neurochirurgie), Prof. Krassen Nedeltchev (Chefarzt Neurologie), Oliver Eichenberger (Projektleiter Bau und Architektur), Dr. Philip Funk (Verwaltungsratspräsident Kantonssspital Aarau AG), Oliver Brunner (Architekt Metron AG), Ilse Sewer (Bauleitung Metron AG)

#SEARCHINDEXER_INHALT_ENDE#