#SEARCHINDEXER_INHALT_START#
Technische Innovationen

Innovative Zuweiserplattform

Die Kantonsspitäler Aarau und Baden haben im März 2014 gemeinsam das Projekt elektronische Kommunikationsplattform (eCom) mit der Schweizerischen Post gestartet. Damit soll die Vernetzung der niedergelassenen Ärzteschaft mit den Spitälern und später weiteren Partnern standardisiert und vereinfacht werden.

Innovative Zuweiserplattform

Schematische Darstellung der elektronischen Kommunikationsplattform (eCom).

Patientenzuweisungen von Ärzten ins KSA erfolgen seit jeher auf unterschiedlichen Kommunikationskanälen – sei es via Fax, Mail, Brief oder auf elektronischem Wege. Mit der neuen eCom-Plattform kann das KSA künftig unabhängig vom Kommunikationskanal mit den zuweisenden Ärzten kommunizieren. Die Plattform wird die ab 2017 vom Kanton geforderten eHealth-Vorgaben erfüllen und den Nutzern – unter Wahrung strengster Sicherheitsvorschriften – Patienteninformationen sach- und zeitgerecht zur Verfügung stellen. Eine überbetriebliche Projektgruppe erarbeitet seit Frühjahr 2014 gemeinsam mit medizinischen Vertretern und unter Einbezug bestehender Prozesse eine innovative Lösung. Alle bisherigen Kommunikationskanäle inkl. Internetportal, aber auch elektronische Praxislösungen können in die neue Plattform eingebunden werden.
#SEARCHINDEXER_INHALT_ENDE#